Sonderschau

Benevol / comun

benevol / comun: Freiwilligenarbeit

01.04.2019

Die Freiwilligenarbeit steht dieses Jahr im Zentrum der Sonderausstellung an der Lysspo. benevol / comun informiert am Stand C04.1, welche Freiwilligenarbeit es gibt und wie Sie die geeignetste für sich finden.

Im Auftrag von seeland.biel/bienne fördert & koordiniert comun/benevol die Freiwilligenarbeit im Seeland und vernetzt diese mit der Wirtschaft. Dies im Wissen, dass die Freiwilligenarbeit für das breite Gemeinwohl und eine funktionierende Gesellschaft unabdingbar ist. Unternehmen fördern die Vereinbarkeit von Beruf, Familie, privater Care-Arbeit und freiwilligem Engagement, sie wissen, dass sie damit die Motivation und Bindung ihrer Mitarbeiter steigern. Durch das gesellschaftliche Engagement werten sie ihre Vertrauenswürdigkeit und ihren guten Ruf als Arbeitgeber auf und machen den Standort attraktiver. Organisationen der Zivilgesellschaft – vom Sportclub bis zum Theaterverein - profitieren von diesen Freiwilligen, die mit ihren Tätigkeiten die bezahlten Arbeiten ergänzen und verstärken. Freiwillige schenken ihre Zeit, ihre Erfahrung und Talente und empfinden ihr Wirken als Bereicherung. Nebenbei entwickeln sie neue soziale und fachliche Kompetenzen

An der Lysspo 2019 wird den Besucherinnen und Besucher das Potential der Freiwilligenarbeit spannend und motivierend näher gebracht. Sie entdecken ihre Talente und den passenden Freiwilligeneinsatz, z.b. via den Talentfinder, der von der Kirche entwickelt wurde und aufgebaut ist wie der Smartspider der online Wahlhilfe smartvote. Die Interessierten erhalten durch die Auswertung Anregungen, welches Einsatzgebiet ihnen besonders liegen könnte, ob ihnen eine leitende Funktion entspricht, oder eher eine künstlerische Tätigkeit, ob sie gute Begleiter wären usw. Entsprechend werden die verschiedensten Tätigkeiten aufgeführt, vom Hundespaziergänger bis zur Vereinspräsidentin.

Diverse Lysspo-Aussteller spannen auf ihrem Stand mit einem Verein zusammen, so präsentiert der Gartenbauer Immergrün die Naturfreunde, die driving-school Richard das SRK, die Garage Hürzeler eine Guggenmusik oder die Mobiliar einen Schach Club.  

Auf www.benevol-jobs.ch finden Sie diverse Tätigkeiten der rund 1'300 Vereine im Seeland.

Freiwilligenarbeit / Volunteer

10. April 2019 / Rückmeldung von Dorothea Loosli, Freiwilligenarbeit benevol comun

Die Lysspo ging wie im Flug vorbei und ich bin immer noch überwältigt vom positiven Echo! Das Interesse an der Sonderausstellung war riesig, unglaublich viele Leute haben nach ihren Talenten gesucht und informierten sich über mögliche Einsätze, die ihnen entsprechen könnten.  Die Tandems von Vereinen/Aussteller verliefen äusserst positiv, beide Seiten haben profitiert und waren voneinander angetan.  

Alles war perfekt organisiert und die Unterstützung von Ihrer Seite grossartig!  

Da ist es mir ein grosses Anliegen, dem OK im Namen von benevol/comun von ganzem Herzen zu danken für diese einmalige Möglichkeit. Es ist für mich absolut nicht selbstverständlich, dass wir uns resp. unsere Arbeit in diesem Rahmen präsentieren durften - ein ganz besonderes Privileg, das Sie zum Wohle und zur Stärkung des gemeinschaftlichen Engagements ermöglicht haben!   

Natürlich haben wir die Nachricht auch über unsere Kanäle verbreitet: Facebook und benevol 

Mit bestem Dank und herzlichen Grüssen Dorothea Loosli

Medienpartner

Öffnungszeiten

Do: 16.00 bis 21.00 Uhr
Fr: 16.00 bis 21.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 21.00 Uhr
So: 10.00 bis 18.00 Uhr
 
 

Restauration

Do: bis 03.00 Uhr
Fr: bis 03.00 Uhr
Sa: bis 03.00 Uhr
So: bis 24.00 Uhr

 

© Lysspo GmbH 2014